Fahrradstraße mit Schotter

Hennef hat nicht nur die Fahrradstraße mit Betonkübeln, die haben auch noch eine Fahrradstraße mit Schotter. Soweit ich weiß, entspricht das überhaupt nicht den Standards. Fahrradstraßen sollen nach Rechtssprechung mindestens vier Meter breit seit. Ohne getrennten Gehweg sogar noch breiter. Und dann hat die hier sogar nur Schotter als Untergrund.

Diese Fahrradstraße wird dann aber noch kurz für einen Wendehammer unterbrochen. Dort ist die Fahrbahn aus Asphalt, danach geht es dann aber wieder mit Schotter weiter.

Das ganze verläuft direkt an der Sieg, wie auf der Open Street Map zu sehen ist. Ich habe die beiden Fotos noch markiert.

Am nördlichen Ende der Fahrradstraße steht auch kein entsprechendes Zeichen, dass sie vorbei ist. Aber das wundert mich in Hennef nicht. Schaut man sich den Siegradweg bei Hennef einmal komplett an, findet man viele merkwürdige Beschilderungen. Und das scheint dem verantwortlichen nicht so wichtig zu sein, zumindest antwortet er nicht mehr auf meine E-Mails.