Need for Speed Hot Pursuit

Ich spiele gerne Rennspiele, das liegt mir anscheinend. Das Entscheidende bei einem Rennspiel ist, dass es flüssig läuft. In meinem alten Rechner mit der GeForce 9500 GT ging das nicht so gut, auf dem neuen Rechner laufen die Spiele wunderbar.

Das Problem mit Need for Speed Hot Pursuit ist jedoch, dass da ständig irgendwelche Szenen reingeschnitten werden. Dies passiert immer so bei 250 km/h, so dass man aus dem Spiel rausgerissen wird. Unvermittelt ist diese Szene dann vorbei und man ist wieder mit 250 km/h auf der Straße und hat plötzlich eine Kurve vor sich.

Das macht das Spiel recht furchtbar zu spielen.

Ich muss erstmal diverses Zeug machen, bevor ich überhaupt fahren kann. Recht früh krache ich in einen anderen Verkehrsteilnehmer rein. Es kommt eine dieser Szenen. Plötzlich hört diese Szene auf und ich bin wieder im Rennen drin und kurz davor den nächsten Unfall zu bauen. Bei der Straßensperre kommen dann direkt zwei Szenen hintereinander. Am Ende bekomme ich auch noch so „Belohnungen“ die man auch alle nicht Überspringen kann.

https://youtube.com/watch?v=i6jpC1WvjdI

Davor hatte ich das hier aufgenommen, das ist so ähnlich. Dort kommen auch immer wieder zu Unzeiten diese Szenen.

https://youtube.com/watch?v=Z21FABUQtSI

Oder hier nochmal:

https://youtube.com/watch?v=hBPZvbqG2zU

Ich bin durchaus froh, dass ich dieses Spiel irgendwann im Steam Sale gekauft habe und nur ein paar Euro bezahlt habe.

Das neue Need for Speed werde ich mir sehr genau anschauen bevor ich darüber nachdenke es mir zu kaufe. Dies wird einen Onlinezwang haben, selbst wenn man das Spiel nur lokal spielt. Und wenn man sich anschaut wie sehr EA das mit dem Online-Spielen bei mir mit Shift vergeigt hat (Mein Need for Speed Shift CD-Key), dann gruselt mich das jetzt schon. Vielleicht bleibt dann Need for Speed Shift das letzte Need for Speed, das ich für spielbar halte.